PROGRAMM: VIENNA CHAPTER
19. bis 22. Mai 2005, Künstlerhaus
(Kino, Foyer, Passage)

DONNERSTAG, 19.05.05

19.00 Vernissage der temporären Installationen
Wild Life Garden: Ennui in the zoo of identities von Shantanu Lodh, Künstler (Neu Delhi) und Michael Wörgötter, Filmemacher und Künstler (Wien)

21.00 Late night:
fluc im exil / sektion orient (fluc.at)


FREITAG, 20.05.05

14.15 – 18.00 Symposium Teil 1: Das andere Selbst
- Der Blick hinter den Spiegel: Reflexionen zum Thema spirituellen Austauschs zwischen Indien und Europa

Ranjit Hoskote (Bombay); Kommentar: Axel Fussi, Christiane Hartnack

- Bedeutet zu reisen 'die Welt zu besitzen'? Tourismus, Medien und (Post-) Moderne in Europa und Indien
Alexandra Schneider (Berlin); Kommentar: Michael Zinganel

- Postkolonialismus und die Dialektik des Fremden im europäischen Kontext: Die Habsburger Monarchie
Wolfgang Müller-Funk (Wien); Kommentar: Ranjit Hoskote

18:30 Eröffnung Filmfestival
Begrüßung: Dr. Sheel Kant Sharma, Indischer Botschafter in Wien,
Thetis Tsitidou, Programme Manager Economic Cooperation of the Delegation of the European Commission to India, Bhutan, Maldives, Nepal & Sri Lanka
anschl. Das Tier neben uns
Import Export-Film von Michael Wörgötter

21.00 Die Leuchte Asiens (Prem Sanyas)
Film von Franz Osten und Himansu Rai

22.00 Late night
rasalab presents: Dehli Delights / special edition
line up: Shree (ethnotechno.com); Tom Koch (rasalab.com), visuals: schiffamt


SAMSTAG, 21.05.05

14:00 – 18:00 Symposium Teil 2:
Handlungsreisende
- Globale Marketing-Strategien und kulturelle Identität
Nayantara Ghosh (Wien); Kommentar: Bernhard Fuchs, Nita Tandon, n.n.

- Jemand-Anders und Anders-Wo: Handlungsfelder in Indiens neuer medialer Wirklichkeit
Nancy Adajania (Bombay); Kommentar: Christian Höller

- Kuratieren politischer Kunst: Politische Ästhetik – Ästhetisierung von Politik
Madhusree Dutta (Bombay); Kommentar: Gerald Raunig

Globale Marketing-Strategien und kulturelle Identität
Vortrag: Nayantara Ghosh, Executive Research Consultant und Linguistin, Wien
Kommentar: Bernhard Fuchs, Institut für Europäische Ethnologie, Wien;
Paul Foster, Vizepräsident Marketing Western Union und Nita Tandon, Künstlerin, Wien

Filmprogramm:

18.30 Star Biz

Import Export-Film von Dorothee Wenner and Merle Kröger

21.00 Osten und Westen (Purab aur Pachhim)
Film von Manjo Kumar

22.00 Late night
SPICE presents: Camera Copy: Indian Film, Remix, Dub and Bhangra
line up: Gerald Schuberth, Daniel Wisser, visuals: SPICE (spicevienna.org)


SONNTAG, 22.05.05

Filmprogramm:
16.00 Auf den Spuren des Tigers von Eschnapur

Filmvortrag von Meenakshi Shedde und Vinzenz Hediger

18.00 Fahndung nach einem Rebellen
Filmdoku von Navina Sundaram und
From Here to Here
Import Export-Film von Madhushree Dutta und Philip Scheffner

21.00 Nayakan / The Hero
Film von Mani Ratnam


Gesamtes Wochenende:
Chill-out & Lounge (Bücher, Magazine, Videobibliothek, Essen, Trinken)

Symposium:
Englisch – Deutsch (Simultanübersetzung)

[zurück]

- Diese Seite drucken -

This website has been produced with the assis- tance of the European Union. Its content is the sole responsibility of Werkleitz Gesellschaft and can in no way be taken to reflect the views of the European Union.
[deutsch]
Home