Mohile Parikh Centre for Contemporary Culture (MPC3), Bombay
25. Maerz 2005
16.00 – 17.00

Lesung aus:
Cut!
A German novel about the journey of a woman through a dark chapter of Indo-German history

Als im Vorfuehrraum des alten Programmkinos der letzte Meter Zelluloid von der Spule laeuft, ist das auch fuer Madita Junghans die letzte Vorstellung in ihrem Traumberuf als Kinomacherin. Was nun? Madita hat norddeutsche Eltern, ein indisches Gesicht und keinen Plan. Anders ihr Freund Nick: Er ueberredet sie zu einer Karriere als Detektivpaar. Zum Ueben machen sich ‘Nick und Mattie’ auf die Suche nach Maditas biologischem Vater. Sie weiß von ihm nur, dass er Inder ist. Aber wo beginnen? Matties Mutter lebt seit Jahren in einer psychotischen Traumwelt, und ihr Ziehvater Hinnarck ist alles andere als gespraechig. Eine denkbar unguenstige Ausgangslage fuer die Ermittlung - und doch stecken Nick und Matti zu ihrer Verblueffung bald in toedlichen Wirren um ein dunkles Kapitel deutsch-indischer Geschichte...

Dieser Krimi entstand als fiktives Produkt aus der Idee, verschiedene Phasen persoenlicher Beziehungen zwischen Deutschland und Indien ueber einen Zeitraum von 70 Jahren miteinander zu verknuepfen. Die Geschichte von Mattie und Nick ist ein semi-dokumentarisches Roadmovie, in dem historische, biografische und frei erfundene Elemente zu einer filmischen Skizze verwoben werden. Zwischen Hamburg, London und Bombay entspinnt sich eine Geschichte von Faszination und Instrumentalisierung, von Entfremdung und der Umkehrung dessen, was wir zu wissen glauben.

(“Cut!”, Kriminalroman von Merle Kroeger, Argument Verlag, Hamburg 2003)

Merle Kroeger is a film-maker, writer and curator, based in Berlin. She has worked as a director and editor for documentaries and video art since 1991. As a curator she worked for the 5th International Werkleitz Biennale, the International Documentary Festival Kassel and Volksbuehne Berlin. In 2003 she published her first novel “Cut!”. Since 2004 she has been working as filmmaker and curator for the project Import Export.

Respondent: Mitra Mukherjee Parikh, literary scholar (Bombay)

[zurück]

- Diese Seite drucken -

This website has been produced with the assis- tance of the European Union. Its content is the sole responsibility of Werkleitz Gesellschaft and can in no way be taken to reflect the views of the European Union.
[english]
Home