Bombay Chapter

Die indische Partnerorganisation ist Majlis, Zentrum für Kultur und Rechtsfragen, in Zusammenarbeit mit dem Mohile Parikh Centre for Contemporary Culture (MPC3), beide in Bombay.

Majlis entstand aus der Frauenbewegung der 80er Jahre: Juristinnen, Filmemacherinnen, Theaterregisseurinnen, fanden sich in der Aufbruchsstimmung eines neuen feministischen Bewusstseins zusammen. Seitdem ist die Organisation stetig gewachsen, aktuelle Diskurse um kulturelle Praxis und Bürgerrechte wurden weiterentwickelt. Heute besteht Majlis aus zwei Zentren: Rechtsberatung und Bürgerrechtsarchiv sowie einem Kulturzentrum mit eigener Medienwerkstatt.

Das Mohile Parikh Center (MPC) in Bombay ist eines der führenden Kulturinstitutionen. Seit seiner Eröffnung 1990 ist es fester Bestandteil des National Center for the Performing Arts (NCPA). 2004 wurde das Architektur Forum des MPC erweitert und heißt nun Mohile Parikh Center for Contemporary Culture, kurz MPC3.

Das „Bombay Chapter“ wird kuratiert von Madhusree Dutta und Flavia Agnes.

- Diese Seite drucken -

This website has been produced with the assis- tance of the European Union. Its content is the sole responsibility of Werkleitz Gesellschaft and can in no way be taken to reflect the views of the European Union.
[english]
Home